Anleitung zu Brantho Korrux 3in1 stabile Rostschutzfarbe

Artikel-Nr.:
09000

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

0,00 €*

Inhalt: 1 Stück

Sie können die Verarbeitungshinweise auch hier im Pdf-Format herunterladen.

Brantho-Korrux 3in1 ist ein Einkomponenten Beschichtungsstoff mit sehr hoher Haftfestigkeit, Abriebfestigkeit und Elastizität. Brantho Korrux herkömmlich als Lack zu bezeichnen würde dem Produkt nicht gerecht werden. Es ist lösemittelreduziert, lebensmittelecht und für fast alle Untergründe geeignet (Einsetzbar z.B. auf Metall, allen NE-Metallen, wie Alu Edelstahl oder Zink, und sogar auf harten Kunststoffen). Branto Korrux kann als Grundbeschichtung und / oder Endlack verwendet werden. Es zeichnet sich durch eine sehr hohe Deckkraft aus, wodurch es gegenüber normalen Lacken zu einer sehr guten Kantendeckung kommt. Aufgrund der relativ dicken Beschichtung eignet sich B.K. vor allem für den Unterboden und Achsteile. Zur Verarbeitung können Pinsel oder Rolle verwendet werden, die Oberfläche verläuft dabei aber nicht sehr glatt (!). Verdünnen Sie das Produkt mit ca. 5-10% (neben der optimalen Spezial-Verdünnung gehen auch Nitro- und 2-K-Verdünnungen, Testbenzin und Terpentinersatz sind weniger geeignet) können Sie Brantho Korrux auch spritzen. Es sollten mindestens 2 Schichten aufgetragen werden. B.K. ist bleifrei, alle Farbtöne seidenmatt.

Wenn Sie einen glänzenden Farbton haben möchten, und die mechanische Festigkeit nicht ganz so hoch sein muss, dann wählen Sie bitte „Branth´s Robustlack“. Dieser kann auch als letzte Schicht auf "3in1" aufgetragen werden.

21,00 €*

Inhalt: 0.75 L (28,00 € * / 1 L)


6,00 €*

Inhalt: 1 L


21,00 €*

Inhalt: 0.75 L (28,00 € * / 1 L)