Pelox RE Rostentferner 250g

Artikel-Nr.:
0C025

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

9,50 €*

Inhalt: 0.25 kg (38,00 € * / 1 kg)

für ca. 0,5 - 1 qm


bis       unbegrenzt   über 0°C   reichweite 2-5qm/kg Wasser, sollte unverdünnt eingesetzt werden  5-60 Minuten  10 Minuten bis 24 Stunden. Je länger das Produkt einwirken kann um so effektiver ist es.


Der Pelox RE Rostentferner basiert auf Phosphorsäure, und löst Rost vollständig auf. Er hinterlässt eine rückstandsfreie saubere Oberfläche. Das Blech ist nach der Pelox-Behandlung absolut rostfrei, wie neues Metall, dies ist der große Unterschied zu den Rostkonservierern und Rostumwandlern, die immer eine Beschichtung auf dem Metall erzeugen.


Der ganz leicht dickflüssige Rostentferner wird in einer satten Schicht mit einem Pinsel oder einer Pistole aufgetragen und je nach Verrostung lässt man ihn ca. 1-4 Stunden wirken (Einwirkzeiten bis 24 Stunden sind sinnvoll möglich, darüber hinaus gibt es keine nennenswerte Wirkung mehr). Dickere Rostschichten lösen sich nicht in einem Arbeitsgang, hier wiederholt man die Anwendung so lange bis der Rost völlig entfernt ist (5-8 Anwendungen sind keine Seltenheit). Abschließend wäscht man den Entroster gründlich mit einem nassen Lappen ab.
Bei Verwendung von Pelox RE kann man im Gegensatz zu Rostumwandlern /-versiegelungen die entrosteten Bleche auch problemlos schweißen bzw. verzinnen. Außerdem haben Sie eine sichere Ausgangsbasis für einen Lackaufbau etc., da keine Gefahr besteht, dass eventuell nicht konvertierter Rost wieder aufbricht. Nicht für Hohlräume geeignet ! (siehe Anmerkung unten).

Im Verrgleich zu Deox Gel ist Pelox RE deutlich sparsamer im Verbrauch (250g Pelox entsprechen etwa 500-1000g Deox Gel). Die Entrostung ist aber zeitaufwändiger als beim Deox Gel, dies kann durch die dickere Beschichtung etwas besser wirken. Pelox RE wiederunm lässt sich leichter und mit weniger Wasser abwaschen. Da nicht unbedingt eine Bürste zum Abwaschen benötigt wird müssen die zu entrostenden Bereiche nicht so gut zugänglich sein wie bei Deox, da auch ein scharfer Wasserstrahl zum Entfernen geeignet ist.

 

 TIP: Pelox RE Rostentferner sowie Rust Blast, bzw. Metal Prep eignen sich auch um NE-Metalle (z.B. Alu) und verzinkte Bleche anzuätzen (bzw. „vorzugrundieren“ ) dadurch erreicht man eine gute Lackanhaftung – Hierzu reicht eine Einwirkzeit von ca. 20 min. Danach gründlich mit Wasser abwaschen.

 

ANMERKUNG: Eine Anwendung unserer Rostentferner wie Pelox RE, Deox Gel, Rust Blast, Metal Prep oder Fedox in KFZ-Hohlräumen ist nicht zu empfehlen, da die nur sehr dünn aufsprühbaren Schichten relativ schnell antrocknen, somit die Wirkung schnell nachlässt und auch kaum kontrollierbar ist. Zudem lassen sich die angetrockneten Schichten nur unzureichend abwaschen (Phosphorsäurereste können unter Umständen im Lauf der Zeit Versiegelungen oder Metall zerfressen).

Gefahr H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. H314 Verursachst schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. P260 Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

17,50 €*

Inhalt: 0.5 kg (35,00 € * / 1 kg)


0,00 €*

Inhalt: 1 Stück


30,00 €*

Inhalt: 1 kg