Lokari Innenkotflügel - Kurzinfo

Zusätzlicher Schutz gegen Steinschlag, Spritzwasser und Schmutz in den Radhäusern.
Die Innenkotflügel ("Radhausschalen") verhindern zuverlässig das Einnisten von Staub und Wasser in den Ecken und Winkeln der Radkästen, somit bieten die Lokaris einen zusätzlichen Rostschutz.
Der entstehende Hohlraum zwischen Lokari Innenkotflügel und dem Originalradhaus kann optimal z.B. mit Mike Sander Fett, KSD Kaltfett, Fluid-Film oder Elaskon K60ML versieglt werden, was den Rostschutz gegenüber einem üblicherweise aufgebrachten Unterbodenschutz deutlich verbessert.
Der Innenkotflügel kann jederzeit einfach demontiert werden um eine Kontrolle bzw. Nacharbeit im Radhaus zu ermöglichen.

Hier können Sie eine Einbauanleitung für Aluminium-Innenkotflügel einsehen (leichte Anpassungsarbeiten können vorkommen).
Hier können Sie eine Einbauanleitung für Kunststoff-Innenkotflügel einsehen (leichte Anpassungsarbeiten können vorkommen).
Hier können Sie eine Liste mit den lieferbaren Innenkotflügeln einsehen

Die Innenkotflügel gibt es je nach Fahrzeugtyp in Kunststoffausführung (3-stellige Bestellnummern "IKF-XXX-XXX-x-x") oder in Aluausführung (4-stellige Bestellnummern "IKF-YYYY-YYYY-y")
Lokaris haben je nach Herstellungszyklus 2-8 Wochen Lieferzeit
Die Kotflügel sind eine Einzelanfertigung und daher vom Umtausch ausgeschlossen.
Der angegebene Preis von 165€ bezieht sich auf das Paar Innenkotflügel (also rechts und links).
Die Lieferung erfolgt
innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

weiterlesen...
Zuletzt angesehen