KSD EP-S Grundierfüller schnelltrocknend 1 kg

KSD EP-S Grundierfüller schnelltrocknend 1 kg
39,50 € *
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 0EPS1
-40°C bis +100°C (kurzzeitig 140°C) +12°C bis +25°C (nicht unter 8°C) ... mehr
Produktinformationen "KSD EP-S Grundierfüller schnelltrocknend 1 kg"
  • -40°C bis +100°C (kurzzeitig 140°C)
  • +12°C bis +25°C (nicht unter 8°C) 
  • 4-5qm/kg
  • Verdünnung für EP-Grundierung
  • je nach Schichtstärke 10-15 Minuten
  • 12-24 Stunden

Schnelltrocknender Zweikomponenten Epoxydharz Grundierfüller.

Was macht diesen EP-Grundierfüller so besonders?

Die üblicherweise in der Fahrzeuglackierung eingesetzen EP-Grundierungen sind quasi darauf angewiesen bei ca. 60°C eingebrannt zu werden um in absehbarer Zeit zu trocknen. Brennt man diese Grundierungen nicht ein dauert es teilweise mehrer Tage oder Wochen bis man sie schleifen und sicher überlackieren kann ohne ein Aufziehen ("Runzeln") zu riskieren. Dickere Schichten und 1K EP-Primer machen das Problem noch stärker.

Der schnelltrocknende KSD EP-S Grundierfüller besteht aus einer ungewöhnlich hochwertigen Kombination an Epoxydharzkomponenten und einem reduzierten Lösemittelanteil. Dies sorgt dafür dass die Grundierung:
- bereits nach 12 - 24 Stunden auch bei Raumtemperatur und dicken Schichten schon sicher durchgetrocknet ist
- erforderliche Schichtstärke für einen guten Rostschutz: 80 - 120 my (=0.08 bis 0.12mm)
- in dickeren Schichten aufgetragen werden kann um auch wirklich als Füller verwendet werden zu können
- sehr gut schleifbar ist und das Schleifpapier deutlich weniger zusetzt als bei üblichen EP-Grundierungen. Auch ein Trockenschliff geht sehr gut.
- Farbton: weiss matt

- Die Lieferung erfolgt mit Basis (Stamm) und Härter
- Mischungsverhältnis: 6:1 nach Gewicht, bzw. 4.2:1 nach Volumen

Wie bei allen EP-Grundierungen hat man auch hier die Vorteile, dass ein EP-Grund auf fast allen Untergründen auftragbar ist, einen Sperrgrund bildet und mit allen üblichen Systemen zur Überarbeitung kombinierbar ist. Gleichzeitig bieten EP-Grundierungen ein guten Rostschutz.

Streng genommen ist dies der einzige EP-Grundierfüller den man für die Hobbyrestaurierung ohne Einschränkung empfehlen kann, da man meistens nicht die Möglichkeit hat die Grundierung unter Wärmezufuhr zuverlässig einzubrennen.

 

Achtung H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P241 Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/ Beleuchtungsanlagen verwenden. P242 Nur funkenfreies Werkzeug verwenden. P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treen. P264 Nach Gebrauch ... gründlich waschen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P370+P378 Bei Brand: ... zum Löschen verwenden. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. P501 Inhalt/Behälter ... zuführen. VOC: 353,4 g/l.

 

Gefahr H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H315 Verursacht Hautreizungen. H318 Verursacht schwere Augenschäden. H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P241 Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen verwenden. P242 Nur funkenfreies Werkzeug verwenden. P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treen. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. P264 Nach Gebrauch Hände und Gesicht gründlich waschen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P280 Schutzhandschuhe/- Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P321 Besondere Behandlung (siehe Hinweise auf diesem Kennzeichnungsetikett). P332+P313 Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P352 Mit viel Wasser waschen. P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt anrufen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P370+P378 Bei Brand: kein Wasservollstrahl zum Löschen verwenden. P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. P501 Inhalt/Behälter dem Sondermüll zuführen. Enthält 3,6-diazaoctan-1,8-diamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. VOC: 455,4 g/l.

Ferpox 1-K Epoxy Primer, 2Liter Ferpox 1-K Epoxy Primer, 2Liter
Inhalt 2.5 kg (27,80 € * / 1 kg)
69,50 € *
KSD Spritzspachtel (Spritzfüller) 1.5 kg KSD Spritzspachtel (Spritzfüller) 1.5 kg
Inhalt 1.5 kg (11,33 € * / 1 kg)
17,00 € *
Ferpox 1-K Epoxy Primer, 800ml Ferpox 1-K Epoxy Primer, 800ml
Inhalt 1 kg
31,00 € *
Zuletzt angesehen