Elaskon Agro 1 Liter Normdose, brauntransparent

11,00 € *
Inhalt: 1 L

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 0E310
+5°C bis +30°C   4-5qm/Ltr Elaskon Agro ist ein sehr... mehr
Produktinformationen "Elaskon Agro 1 Liter Normdose, brauntransparent"
  • +5°C bis +30°C  
  • 4-5qm/Ltr

Elaskon Agro ist ein sehr gut kriechfähiges braun-transparentes Wachs für den kurzzeitigen, zusätzlichen Schutz von Unterböden, Achsteilen, Anhängerkupplungen etc. .

Elaskon Agro lässt sich mit einem Hochdruckreiniger oder KSD Bremsenreiniger relativ einfach wieder abwaschen.

Diese Eigenschaft kann man auch gut für den Winter nutzen um einen zusätzlichen (salz-) wasserabweisenden Schutz aufzubringen. Im Frühjahr werden die Wachsreste einfach wieder abgewaschen. Gerade auf Achsteilen und lackierten Unterböden ist diese Lösung sehr schön, weil man nicht die ganze Saison mit einer eventuell klebenden Wachsschicht „leben“ muss.

Elaskon Agro verteilt sich schon während des Auftragens aufgrund von Ölanteilen sehr gut und wandert in Ritzen. Es verdrängt Feuchtigkeit, stoppt Rostansätze und bildet einen schönen gleichmäßigen Film.

Leicht klebrige Oberfläche.

 TIP: Auch Fluid-Film eignet sich für den zusätzlichen, abwaschbaren, Schutz im Winter. Da es aber öliger und dünner ist als Elaskon Agro, wäscht es sich schneller ab, muss also eventuell ein Mal im Winter erneuert werden. Andererseits stoppt Fluid-Film auch schon vorhandene starke Rostansätze und frischt alten Bitumen- und Wachsunterbodenschutz auf. Dadurch eignet es sich besser für alte oder noch nicht restaurierte Unterböden
Alternativ sind für den temporären Schutz auch Owatrol Öl und Kovermi Wachs einsetzbar; diese Produkte lassen sich aber nicht wieder abwaschen.

Gefahr H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein . H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P501 Inhalt/Behälter Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften. zuführen.

Zuletzt angesehen