®KSD Unterbodenschutz EF 1Ltr

19,50 € *
Inhalt: 1 L

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 0K310
+15°C bis +35°C 1-2 qm/Liter Wasser Unser Unterbodenschutz speziell... mehr
Produktinformationen "®KSD Unterbodenschutz EF 1Ltr"
  • +15°C bis +35°C
  • 1-2 qm/Liter
  • Wasser


Unser Unterbodenschutz speziell für Wohnmobile mit verzinkten oder beschichteten Rahmen, Unterböden und Achsteilen. Auch sehr gut für GFK-Unterböden geeignet (nicht für Holz!). Das Material ist emmisionsfrei und bietet sich daher sehr gut für Fahrzeuge an in denen auch gewohnt wird.

Der KSD Unterbodenschutz EF ist ein bitumenfreier Kunstharz-Unterbodenschutz mit guter Haftung auf verschiedenen Untergründen. Bei korrekter Verarbeitung auch für andere Fahrzeuge sehr gut als Unterbodenschutz geeignet, der auch überlackiert werden kann. Für sehr guten Rostschutz nicht auf blanke Bleche auftragen, eine Grundierung oder Lackierung ist zu empfehlen.

Das sehr gut versprühbare Produkt ergibt nach kurzer Trocknung eine grifffeste und elastische Beschichtung mit ausgezeichneter Wasserfestigkeit, Steinschlagschutz und Tieftemperaturflexibilität. Die komplette Durchtrocknung kann allerdings gerade bei satten Schichten einige Zeit in Anspruch nehmen.

Farbton: schwarz-grau (Novagrau / MB7350)

Durch den Verzicht auf aromatische Lösemittel ist das Produkt sehr geruchsarm und kann auch in sensiblen Bereichen sehr gut eingesetzt werden.

Die empfohlene Schichtstärke liegt bei 0.3 - 0.5mm. Höhere, auch deutlich höhere, Schichtstärken möglich (siehe unten).

Bei Bedarf nach Durchtrocknung überlackierbar. Somit stellt das Produkt eine hervorragende Alternative zu den Kautschuk- und PVC-Unterbodenschutzarten dar, die aufgrund Ihrer Unterrostungsgefahr für Liebhaberfahrzeuge nicht sehr empfehlenswert sind.
Achtung: bei nicht bekannten Lack-Systemen zunächst auf Verträglichkeit prüfen! 

HINWEIS: Wenn extrem hohe Schichtstärke gewünscht ist, besteht die Möglichkeit ein Vlies zwischen dem Auftragen einzelner Schichten einzubringen. Dies kann im Wechsel mit einer Lage Vlies und einer Applikation KSD Unterbodenschutz EF in mehreren Durchgängen erfolgen.
Durch dieses Vorgehen erzielt man dicke zähelastische Schichten die auch als Isolation wirken können.

HINWEIS: Die Trocknungszeit ist extrem Schichtstärkeabhängig. Eine Schicht mit ca. 0,3 - 0,5mm Stärke trocknet bei 20°C innerhalb von ca. 2-3 Stunden sehr gut an und ist auch schon relativ gut belastbar. In der Regel kann nach etwa einer Stunde schon gut eine weitere Schicht aufgebracht werden.
Eine satte Schicht, etwa 1-2 mm stark, trocknet erst in ca. 24 Stunden einigermaßen an, bleibt dabei aber in tieferen Schichten noch relativ lange weich und empfindlich gegen mechanische Belastung.
Generell ist es also wesentlich besser dickere Schichten in mehreren Arbeitsgängen aufzutragen als in einem Durchgang. Die Gesamtdurchtrocknungszeit ist dabei um ein vielfaches geringer.

Zuletzt angesehen