Topfbürste gezopft, M14, 65mm

Topfbürste gezopft, M14, 65mm
5,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 30006
zum Vorsatz auf einen Winkelschleifer mit Anschlussgewinde M14. Es handelt sich... mehr
Produktinformationen "Topfbürste gezopft, M14, 65mm"
  • Werkzeugqualität 3

zum Vorsatz auf einen Winkelschleifer mit Anschlussgewinde M14. Es handelt sich um sogenannte Zopfbürsten, d.h. die einzelnen Drähte sind ineinander verdrillt. Dadurch ergeben sich sehr hohe „Standzeiten“; die Bürsten nutzen sich nur sehr langsam ab, und die Drähte verbiegen sich kaum, haben also immer sehr viel „Kraft“ beim Einsatz.

Gut geeignet zum Grobentrosten, Reinigen von Schweißnähten, Entfernen von Lack und Unterbodenschutz.

ANMERKUNG: Bitte immer eine Schutzbrille tragen, es könnten sich Drähte lösen!

TIP: Drahtbürsten auf dem Winkelschleifer erzeugen durch ihre hohe Geschwindigkleit auch Wärme/Hitze auf dem Blech. Bürstet man Rost mit nicht genügend Nachdruck ab, schmilzt dieser zu einer silbrig-schwarzen Oberfläche zusammen. Diese Bereiche wirken auf den ersten Blick rostfrei sind es aber nicht. Die zusammengeschmolzene Oberfläche ist extrem dicht und läst Roststopper nicht eindringen, diese sind dann also wirkungslos. Deshalb sollten Sie zur Sicherheit die abgebürstete Oberfläche noch mit einem groben Schleifpapier, einer groben Schleifscheibe oder noch besser der Rhodius SVS-Scheibe nachbehandeln um die Poren wieder zu öffnen.

Zuletzt angesehen