KSD® - ÖL Finder: Welche Automarke suchen Sie?

Motor- & Getriebeöle - Kurzinfo

Unsere Motor- und Getriebeöle, sowie Schmierfette beziehen wir von alteingesessenen Familienbetrieben mit über 120 Jahren Erfahrung in der Ölproduktion.

Gerade bei der Herstellung von Old- und Youngtimerölen ist der Erfahrungsschatz einer langen Tradition nicht zu unterschätzen da man hier auf das Wissen damaliger Rezepturen und Ölspezifikationen zurückgreifen kann um optimale Ölsorten für die verschiedensten Klassiker herzustellen.

Zwar ruiniert man sich einen alten Motor oder ein altes Getriebe mit einem falschen oder modernen Öl nicht zwangsläufig und auch nicht schon bei den ersten Kilometern, aber optimale für die Haltbarkeit nützliche Betriebsbedingungen schafft man mit einem Baumarktöl oder einem modernen Vollsynteseöl definitiv nicht.

Old- und Youngtimer sollten immer mit Ölen der passenden Viskosität (z.B. SAE 30, 15W50 oder 20W50) gefahren werden, sowie mit Ölen die keine zu scharfen, agressiven Additive beinhalten um alte Metalllegierungen sowie Lager- und Dichtungsmaterialien zu schonen. Ein weiterer Aspekt ist Korrosionsschutz, den ein Öl gerade für Liebhaberfahrzeuge mit längeren Standzeiten bieten sollte.
Gleiches gilt auch für Getriebeöle: ein passendes Öl vermeidet unnötig schwergängiges Schalten oder Kratzen und schont die verbauten Metalle und Lager.

 

weiterlesen...
Zuletzt angesehen